Programm / Vernissage: Connection

16. 5. / BA»W 16:38

Eröffnung einer internationalen Ausstellung im Konzept des Curatorial Studies Institute.

 

program

2018.05.16

16.00 Eröffnung der Eröffnung am Hauptbahnhof von Bratislava

16.38 Abfahrt des TRAM-Zuges vom Hauptbahnhof Bratislava nach Wien Hauptbahnhof. Der Zug verlässt normalerweise die 4. Plattform. Für registrierte Gäste werden wir eine Rückfahrkarte auf der Strecke Bratislava – Devínska Nová Ves – Bratislava bereitstellen. Bitte registrieren Sie sich hier

16.50 – 19.00 TRAM Garden Party im Park am Bahnhof Devínska Nová Ves

17.15 Präsentation von Radim Labuda: Über Suppe Praxis

19.10 – Abfahrt von TRAM nach Bratislava

nach 19.10 informelle Fortsetzung der TRAM Garden Party im Park an der Station Devínska Nová Ves

 

Die Ausstellung Connections dreht sich um das Verbinden. Verbunden werden die Zugreisenden mit der Kunst, mit Städten, Ländern und anderen Menschen. Wir verwandeln den Zug nach und nach in eine Galerie. Wir haben bildende KünstlerInnen eingeladen, Werke zu schaffen, die uns von der Alltäglichkeit und der Routine des Reisens ablenken. Mit Ihnen wollen wir über das Reisen reden, über die Arbeit, zu der Sie unterwegs sind, über die Migration, über Themen, die uns in der Vergangenheit verbunden haben, und über die gemeinsame Zukunft. Wir laden Sie ein, sich an dem Gedankenspiel zu beteiligen und kritisch darüber nachzudenken, wer wir sind und wohin wir unterwegs sind.

 

künstler:

Dano Dida, Alena Foustková, Oto Hudec, Deana Kolenčíková, Daniela Krajčová, Kundy Crew, Otis Laubert, Stano Masár, migrantas.org, David Reitšpís, Magda Stanová, Ivana Šáteková, Tomáš Vaněk

 

curator : Juraj Čarný

production: Dano Dida

opening + party production: Martina Ivičič

graphic design: Stano Masár

PR: Mirka Ábelová